Kostenloser Versand 1 
Lieferzeit 3-6 Werktage  
60 Tage Rückgaberecht 
Kostenloser Rückversand 2 
Vivobarefoot Tracker Firm Ground Men

Vivobarefoot Tracker Firm Ground Men

-25%
dunkelbraun

230,00 € 

Sofort lieferbar. In 2-4 Werktagen bei dir Gratis Versand 1
in den Warenkorb

Barfuß-Wanderschuh Tracker Firm Ground Men von Vivobarefoot.

Der wohl leichteste Wanderstiefel auf dem Markt: Der Tracker ist unser Barfuß-Multitalent aus hochwertigem, wasserabweisendem Pittards-Leder. Dank Firm-Ground-Sohle mit multidirektionalen Profilnoppen bietet er idealen Grip im Gebirge und in anderem unwegsamen Gelände. Trotzdem spürst du mit jedem Schritt den Boden unter deinen Füßen. Auch als Alltagsschuh für den Herbst und Winter ist der Tracker ideal: Mit wasserdichter Membran und Thermo-Isolierung hält er deine Füße warm und trocken. So bist du für jedes Wetter gerüstet. Der Tracker kommt mit einer herausnehmbaren Thermo-Einlegesohle und ist winterfest.

  • Barfuß-Wanderschuh Tracker Firm Ground Men von VIVOBAREFOOT.
  • Obermaterial: 100% Pittards Leder
  • Wasserdichte Membran
  • Pro 5: innovative, durchstichfeste Sohlentechnologie
  • Firm-Ground-Sohle: 3mm Basis mit 3mm Profil
  • Herausnehmbare Thermo-Einlegesohle
  • Robuste Berg-Schnürsenkel und stabile Ösen für sicheren Halt
  • Gewicht pro Schuh: 523 g (Gr. 42)
  • Zur Imprägnierung empfehlen wir: Collonil Carbon Pro
  • Zur Pflege empfehlen wir: Fibertec Shoe Wax
  • Bitte beachten: Der Schuh fällt eine halbe Nummer größer aus
  • AW2020

Art.Nr.: VB-300047-03-H
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Variante: dunkelbraun
Jens schreibt: 23.02.2021
Wunderschöner leichter Schuh, hinten sehr fest. Angegeben war Grösse 44 fällt grösser aus - aber es gab keine 43 mehr -ich brauchte aber unbedingt Winterfeste Barfussschuhe, da ich Probleme mit wunden Zehen hatte, bestellte also zu gross -und siehe da, sie fallen eigentlich zu knapp aus. Die Schuhe sind super bequem, leider sind sie nach weniger als einer Stunde durchnässt, im Schnee und auch in leicht feuchtem Gras.
Variante: dunkelbraun
Sarah schreibt: 22.02.2021
Von der Verarbeitung her machen die Schuhe einen sehr guten Eindruck, leider ist für mich als Frau die Passform in 45 total ungeeignet, ich habe in dem Schuh nicht genügend Halt, er geht leider zurück.
Variante: dunkelbraun
Markus schreibt: 06.02.2021
Ich habe sie jetzt seit einem knappen Jahr.
Die Passform ist gut, sie sind bequem. Ich habe mir die hellen gekauft. Benutzt sehen sie leider ziemlich freudig aus. Glaube den braunen/schwarzen steht der used look besser. Der grösste Knackpunkt ist für mich allerdings, dass ich so gut wie immer kalte Füsse in ihnen habe. Auch ein extra paar Socken hilft da nicht. ab +5 Grad kalte Füsse. Sollte bei Winterschuhen eigentlich nicht sein. Trage sie nur noch selten. Eigentlich schade. Ich habe noch 3 Paar Sommerschuhe und die sind perfekt.
Variante: dunkelbraun
Rafael schreibt: 02.02.2021
An sich hat der Schuh ein guten Eindruck gemacht. Die Materialien und die Verarbeitung scheint durchdacht. Allerdings habe ich große Probleme im Hinblick auf die Steifigkeit und kriege schmerzhafte Druckstellen im Bereich der Ferse, so dass längere Wanderungen nicht denkbar wären.

Ich hoffe bloß, dass es am Leder liegt und dies sich mit der Zeit noch etwas meinem Fuß anpassen wird, weil es sonst eine echte Fehlinvestition war und bei dem Preis keine kleine.
Variante: dunkelbraun
Malte schreibt: 09.01.2021
Gutes bequemes Tragegefühl. Barfußgefühl beim wandern ist super! Ein Stern Abzug, weil es keine vegane Alternative gibt.
Variante: dunkelbraun
Alexander schreibt: 07.01.2021
Habe mich ja lange Gewehrt gegen einen MinimalWanderschuh. Warum weiss ich nun allerdings nicht mehr. Bei so einem Wunderschönen Super Bequemen Stabilen und doch sehr Flexiblen Schuh. Ich war echt Erstaunt wie gut man die Unebenheiten des Untergrundes spürt, aber die Sohle doch ausreichend Festigkeit auf Steinigen Untergrund bietet.

Meine erste Test Tour war allerdings wenig entspannt, es hatte Tagelang kräftig geregnet und der Boden war schön weich und schlammig, kein Problem für diese Sohle. Die anschließende Passage durch einen Blätterübersähten weg war allerdings eine sehr rutschige Angelegenheit. Nur nasse Blätter sind kein Problem, nur die Kombi Schlamm/Blätter.
Schnee, Wasser, Stein, Erde, Sand, Wurzeln usw. Top Grip.
Man kann zwar gut auf Asphalt mit den Schuhen laufen, aber am Wohlsten fühlen sie sich auf Schotter und Waldwegen an. Aber genau dafür sind sie ja auch gemacht.
Verarbeitung und Materialien sind Top, soweit ich das nach den paar Wochen sagen kann.
Bis jetzt konnte ich auch noch nichts gegen die Wasserdichtigkeit sagen. Alles trocken!!

Alles in allem ein Top Schuh, den ich absolut Weiterempfehlen kann. Ich hoffe das dieses Modell noch viele Jahre erhältlich sein wird.
Variante: dunkelbraun
Michael schreibt: 05.01.2021
Nach langen Überlegungen habe ich mich dazu entschlossen mir die Schuhe zu kaufen.
Und was soll ich sagen, ich habe es bisher nicht bereut und würde sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen, da sie super bequem sind :).
Variante: dunkelbraun
Falko schreibt: 07.11.2020
Der Schuh sieht klasse aus und ist zum Teil sehr bequem. Auch nasse Füße habe ich noch keine bekommen.
Leider ist der Fersenbereich so hart gearbeitet, dass es in diesem Bereich vor allem beim bergauf gehen sehr an der Achillessehne drückt. Dies ist schmerzhaft und sollte ganz ganz dringend überarbeitet werden. Und ich bin kein Einzelfall, mein Mitbewohner schildert mir dasselbe Problem.
Abgesehen davon bin ich zufrieden mit dem Schuh.
Variante: dunkelbraun
Patrick schreibt: 23.10.2020
Absolut empfehlenswert. Bin bereits zwei Wanderungen von je knapp 20 km gewandert und total begeistert.
Variante: dunkelbraun
Lorant schreibt: 27.09.2020
hatte die Sterne vergessen in meiner vorherigen Bewertung...also bei der Beschreibung natürlich 5 Sterne und nicht die versehentlichen 0...sorry!!!
Variante: dunkelbraun
Lorant schreibt: 27.09.2020
super Schuh für den Winter wenn der Asphalt etwas kälter ist...verwende sonst den Primus Trail aber an den kalten Tagen dann diesen Schuh...wie immer top!!!
Variante: grün
Achim schreibt: 13.09.2020
Ich trage seit November 2019 Barfussschuhe. Dies ist mein erster Barfuss Wanderschuh. Wir waren 14 Tage in Österreich und ich habe einige Alpine Strecken damit gelaufen. Ich habe natürlich die Termoeinlagen herausgenommen, die wären zu warm gewesen. Ich habe mich von Anfang an wohl und sicher gefühlt in diesen Schuhen. Ich hatte keinerlei Blasen und der Fuss hatte genügend Platz. Mit den Schuhen bin ich auch 2 Stunden im strömenden Regen gelaufen, ohne das ich Nasse Füsse hatte. Ich freue mich schon auf meine nächsten Wanderungen mit diesen Schuhen.
Variante: grün
Stefan schreibt: 28.07.2020
Mittlerweile mein viertes Paar vivobarefoots, und ich bin mal wieder sehr angetan. Der Tracker ist zwar deutlich stabiler als die anderen (Gobi II, Gobi Mocc, Ababa), aber das macht wohl auch den Wanderschuh aus. Das Wetter ist zur Zeit zum Eintragen eher zu warm. Ich habe die Thermosohle rausgenommen und stattdessen selbst Ledereinlegesohlen aus gut 2mm starkem Leder zugeschnitten. So sind sie auch bei Sommerwetter gut tragbar.
Die in anderen Bewertungen genannte harte Kante konnte ich nicht finden. Sie waren vom ersten Moment an bequem, kein Reiben, keine Druckstellen.
Und das Grün...ist einfach ein Hingucker.
Variante: dunkelbraun
Sebastian schreibt: 27.02.2020
Ich bin froh, einen Wanderschuh gefunden zu haben, der breit genug für meinen Hallux ist.
Der Schuh ist ein Hingucker. Es fällt nicht auf, dass es sich um einen Barfußschuh handelt.
Variante: dunkelbraun
Matthias schreibt: 26.02.2020
Erstmal zum Positiven: sie sehen klasse aus, sind warm und dicht, das Gehen im Wald über Stock und Stein fühlt im vorderen Fuß und an der Sohle sich sehr gut an.
Aber: leider gibt es ein nerviges Aber: wie hier schon einige Male beschrieben hat der Schuh eine sehr harte Fersenschale und darüber gelegt noch eine störende Falz. Vor allem zu Beginn habe ich mir so gleich eine Blase gelaufen und auch nach nun 3 Wochen (hatte gehofft, der Schuh läuft sich ein und wird auch an der Ferse biegsamer und weicher) geht das nur mit dicker Verpflasterung. Vor allem bergauf und bergab ist das sehr unangenehm spürbar.
3 Gründe, warum ich sie trotzdem nicht zurückschicke: das Aussehen, die Hoffnung, dass es vielleicht doch noch besser wird mit zunehmender Benutzung und die Tatsache, dass ein zurückgeschickter Schuh nun mal im Schredder landet.
Und ich hoffe, dass die Entwickler diesen Schuh dieses Defizit nochmal prüfen und verbessern.
Variante: dunkelbraun
Jakob schreibt: 19.12.2019
Ich targe den Stiefl mittlerweile 2 Wochen und er bereite mir jeden Tag aufs Neue Freude. Hat sich von Anfang an wie eine 2. Haut angefühlt und ich musste Ihn nicht einlaufen. Endlich trockene Füße im Winteralltag ohne klobige Klötze an den Füßen. Ersetzt für mich 3 Paar Schuhe: Winterstiefel, Wanderschuhe & Halbschuhe. Auch die klassische Wanderstiefel-Optik mit dem schönen Leder überzeugt! Muchisimo Sparke of Joy!
Variante: dunkelbraun
Jonathan schreibt: 09.12.2019
An sich schöner Schuh, sieht toll aus, passt gut.
Aber: die metallösen oben sind nicht stark genug, verbiegen sich bei normaler Nutzung.
Und: der schuh lässt trotz Imprägnierung ziemlich viel wasser rein. Bei leichtem regen 15 mins auf dem fahrrad sind die socken leider schon nass. Da hab ich mit normalen lederstiefeln viel bessere Erfahrungen gemacht :(
Variante: dunkelbraun
Leon schreibt: 28.10.2019
Der erste Eindruck dieses Schuhs nach ein paar Touren im Wald ist überragend. Sehr gute Stabilität des Knöchels, man fühl sich einfach sicher und das ohne dabei auf ein freies Gefühl des Fußes und der Bewegung verzichten zu müssen.
Allerdings würde ich mir für eine nachhaltigere Beständigkeit eine durchgängige Naht zwischen Sohle und Schaft wünschen.
Variante: dunkelbraun
NM schreibt: 25.08.2019
Der Schuh sitzt ganz gut und bequem. Er fällt zwei Größen kleiner aus als meine normale Größe. Ich trage ihn als Frau - die Schuhbreite passt viel besser als die für Frauen - ich habe mittelbreite Füße, d. h. ich habe einige Bestell- und Rücksendevorgänge benötigt, um den passenden Schuh zu finden.

Mir gefällt, dass die Schuhe flach sind und sie sich anfühlen wie Barfuss-Schuhe. Meine Fersen sind blasenfrei geblieben.

Der Schuh ist außen aus Leder und innen aus mit Textil bestückt.
Was mir fehlt, ist die Fußtrockenheit nach einer längeren Wanderung. Es wäre schön, wenn die Feuchtigkeit nach außen wegziehen könnte, denn selbst mit guten Wandersocken waren die Füße ziemlich feucht. Ich hab immer Wechselsocken mitnehmen müssen. Stichwort: Goretex

Tragekomfort wirklich gut - allerdings die Nässe/Feuchtigkeit im Schuh nach längerem Tragen nicht akzeptabel. Sie sind recht teuer. Darum wäre es dringend notwendig, dass das nachgerüstet wird.
Variante: dunkelbraun
Dominik schreibt: 22.07.2019
Mein fünftes Paar von Vivo und wie gewohnt ist der Schuh super verarbeitet und das Tragegefühl ist super. Konnte den Schuh auf einer längeren Wanderung testen und er sitzt perfekt. Keine Blasen an den Füßen. Das Klima ist super so empfinde ich den als sehr gut. Es liegen noch zusätzlich rote Schuhbänder bei was ich super finde. Ich persönlich empfinde die Schuhbänder aber (wie fast bei allen Vivo Schuhe) als zu lang. Etwas kürzer wäre nicht schlecht. Ansonsten ein perfekter Schuh den ich ohne Probleme weiterempfehle.
Variante: dunkelbraun
Bernhard schreibt: 14.02.2019
Ich habe den Schuh jetzt den gesamten Winter getragen und bin super zufrieden.
Würde ihn sofort wieder kaufen.
Variante: dunkelbraun
Philipp schreibt: 25.10.2018
Einer der wenigen Schuhe bei dem ich nicht das Gefühl hatte meinen Füssen zu schaden. Leider ist der Schuh gar nicht nachhaltig. Nach 1.5 Jahren intensiven Gebrauchs (Arbeit, Winteralltag) war er komplett durch. Die "Hartgummi" Sohle wurde ihrem Namen nicht gerecht, denn das Profil war schon bald nicht mehr existent. Da die Sohle so abgenutzt war, konnte sogar ein kleiner Ast im Wald durch die Sohle durchstechen, so dass ich nun ein Loch im Schuh habe. Die Sohle hat sich zudem fast rundum vom Leder gelöst oder teilweise ist der Gummi abgebrochen. Auch die Nähte sind mir mehrmals aufgegangen, was ich dann wieder nähen lassen hab. Aber wie gesagt eigentlich ein bequemer Schuh... schade
Variante: dunkelbraun
Thomas schreibt: 25.10.2018
Es gibt kaum einen Schuh, der mir auf Anhieb so gut passt, wie der Tracker. Habe ihn bis jetzt zwar nur zu Hause anprobiert, bin aber auf Anhieb begeistert. Werde noch den Test im Freien und beim Wandern durchführen und danach die Bewertung ergänzen. Habe Grösse 41 und der Schuh in 41 passt perfekt.
Variante: dunkelbraun
Leppert schreibt: 03.06.2018
Der Tracker ist ein klasse Wanderschuh, jetzt im hochsommer kann man ihn auch noch tragen dadurch, dass man die Thermo Einlegesohle herausnehmen kann.
Das Wandern mit diesem Schuh ist etwas ganz besonderes
Variante: dunkelbraun
Mathias schreibt: 28.02.2018
Tragegefühl, Verarbeitung, Materialien, alles super. Ich trage den Schuh sehr gern seit nun drei Monaten bei bis zu -10 Grad.

Ich gebe schweren Herzens allerdings nur zwei Sterne, weil der Schuh nicht für den Einsatz bei langen Touren geeignet ist. Das wäre bei der Beschreibung aber erwartbar.
Der Schuh ist absolut wasserdicht. Ich kann in einem flachen Fluss laufen ohne nasse Füße zu bekommen. Trage ich den Schuh allerdings einen ganzen Tag, habe ich am Ende doch nasse Fußspitzen. Der Feuchtigkeitstransport von innen nach außen ist die Achillesferse des Schuhs. Zudem trocknet er innen sehr schlecht, ich muss ihn zwei Tage stehen lassen, nachdem ich ihn einen Tag getragen habe. Ich habe unterschiedliche Fasern bei den Socken ausprobiert, leider ohne Erfolg. Sehr Schade, weil der Schuh ist wirklich sehr bequem.

Für den Zweck von bis zu 4 Stunden Touren absolut empfehlenswert. Für eine mehrtägige Tour definitiv nicht geeignet. Von einem Wanderschuh in der Preiskategorie erwarte ich eigentlich mehr.
Variante: dunkelbraun
Bodo schreibt: 05.01.2018
Super, toller Schuh. Hat vier Stunden Dauerregen mit überschwemmten Wegen überstanden. Socken blieben trocken.
Variante: dunkelbraun
Matthias schreibt: 07.12.2017
Super Leder, super Laufgefühl. Eins der besten Paar Schuhe, die ich hier erstanden habe.
Klare Kaufempfehlung.
Variante: dunkelbraun
Melanie schreibt: 10.11.2017
Heute bekommen und direkt bei einem regnerischen Herbstspaziergang über 5 km eingelaufen. Ich bin sehr zufrieden. Der Tracker hält wunderbar warm und die Füße haben viel Platz und Bewegungsfreiheit. Matschwege und freudige Pfützensprünge waren ebenfalls dabei und die Füße blieben trocken. Perfekt! Mein neuer Lieblingsschuh für die Saison 17/18!!!
Zur Info:
Normale Größe 39 - bestellte Größe 40
Variante: dunkelbraun
Ilona schreibt: 01.09.2017
Der erste Schuh, den ich zurückschicken musste, weil er hinten an der Achillesferse (die nun mal etwas stärker ist als bei Absatzläufern) eine harte Schale aufweist, die zudem noch eine Naht da hat. Wenn das hinten weich wäre oder Platz für die Sehne lassen würde, wäre es der oberallerbeste Schuh. Nun drückt es nach einigen Schritten immer mehr auf die Sehne. Sehr sehr schade. Ich hoffe, dass das noch mehr Leute bemängeln und da Abhilfe geschaffen wird. Hab es mit den Meindl verglichen, die sind weich an dieser Stelle. Also Meindl weich im Vergleich zu Vivobarefoot. Das kann es doch nicht sein ?
Variante: dunkelbraun
Esther M. schreibt: 26.07.2017
Pro: Super Lederqualität, optisch sehr ansprechend, angenehm flexible Sohle.
Contra: Naht drückt sofort beim Anziehen schmerzhaft auf die Achillessehne - Bereich Ansatz Calcaneus bis ca. 3,5 cm darüber (hatte ich bei einem Schuh/Stiefel noch NIE), Vorfuß ist so flach gearbeitet, dass die Zehen eingequetscht werden und die Durchblutung gestört ist/die Zehen bereits beim Anpropieren nach <1 Min. absterben.
Fazit: Beim Stiefel geht Funktion vor Optik, daher geht der schöne Stiefel leider gleich wieder zurück. Schade!
Variante: dunkelbraun
Michael schreibt: 25.02.2017
Update. Auch Outdoor überzeugen sie mich, meine Knie und mein Rücken. Mehr Schuh braucht kein Mensch. Und dazu sind es meiner Meinung nach die schönsten Barfussschuhe, die es gibt.
Variante: dunkelbraun
Michael schreibt: 04.02.2017
Es war ein ungewöhnliches, aber angenehmes und befreiendes Gefühl. Der richtige Outdoor Test folgt, bislang trug ich immer extrem feste Wanderschuhe, weil ich halbhohe Schuhe benötige. Ich lasse mich überraschen.
Variante: dunkelbraun
Elisabeth schreibt: 25.01.2017
Great quality and super comfortable! I spent the whole day hiking in snow at -10° and my feet remained warm all day. These are now my favourite shoes! Sehr schön und sehr toll!
Variante: dunkelbraun
Alexander schreibt: 12.01.2017
Ich habe die alten Tracker umtauschen müssen weil die Ösen immer runter gegangen sind. Daraufhin habe ich mir die neuen Bestellt. Leider ist am ersten Tag schon wieder eine Öse runter gegangen.
Der neue Tracker ist bequemer als der alte, die Schnürsenkel sind auch besser geworden. Der alte hat mir allerdings besser gefallen.
Variante: dunkelbraun
schreibt: 05.08.2016
Der neue Tracker ist super! Das Leder ist schön geschmeidig und auch optisch noch schöner als der Vorgänger! Die neue Firm Ground Sohle hat meinen ersten Offroad-Test auch sehr gut überstanden. Super Schuh!
Variante: dunkelbraun
Marcus schreibt: 20.01.2021
Ich habe den Schuh seit dem letzten Herbst und trage ihn seitdem fast Täglich.
Die Passform ist für mich wirklich super, die Füße bleiben trocken (bis auf Feuchtigkeit durch Schwitzen, aber das ist bei mir nicht ungewöhnlich) und ich kann damit, ohne Probleme, stundenlang wandern.
Kurz, ich kann den Schuh nur empfehlen!
Variante: dunkelbraun
James schreibt: 01.12.2019
I have been wearing these boots 56 hours a week for the last 11 weeks (65 working days). My first impressions were they are comfortable, the boot loops and laces are top notch, the leather was flexible, and the grip held me when I need traction. Sadly they were not waterproof and barely water resistant and they do not breath so my feet were wet from sweat everyday.
After 63 days of use the sole started pulling apart and now the sole is compromised. I can no longer say I feel safe wearing these boot to protects my feet. I am sad that I spent 230 euros on a pair of boots that only held up for 3 months. Every other leather boot I have bought have lasted at least 2 years.
Waterproof, Breathable, Tough not true
Top quality material, Laces, Sole, Eyelets very true
I gave these boots 2 stars because they allowed my feet to feel free. I could feel everything I was walking on, but they just did not hold up under pressure for the price.
Variante: dunkelbraun
Stefan schreibt: 18.09.2018
Bequemer, gut aussehender Schuh, Ideal für den kommenden Herbst, weil hoch über den Knöchel und wasserdicht, dabei immer noch mit dem bekannten Barfußlaufgefühl von VivoBarefoot. Der Preis mag erst mal etwas abschrecken, bisher macht der Schuh aber einen sehr robusten Eindruck, dass er sich wohl auf Dauer rentiert.
Vivobarefoot Tracker Firm Ground Men

Folge uns auf Instagram


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:


1 Gilt nicht bei Vorauskasse & SofortÜberweisung