Kostenloser Versand 1 
Lieferung per DHL und DPD 
Lieferzeit 1-3 Werktage  
30 Tage Rückgaberecht 
Kostenloser Rückversand 2 
Kundenservice per Livechat 
100 Tage Rückgaberecht für alle Käufe bis zum 26.12.2018
Alle Schuhe mit Geschenkbadge erreichen dich bis Weihnachten!**

Neue VIVOBAREFOOT Casual-Modelle für Herbst und Winter - ein erster Eindruck beim Fotoshooting

19. August 2016

2016-08-05_schneeburg-8
2016-08-05_schneeburg-19

Leider neigt sich der Sommer langsam schon wieder seinem Ende zu. Wenn die Tage kürzer und die Temperaturen kühler werden, gibt es aber auch Grund zur Freude, denn dann treffen nach und nach die neuen Barfußschuhe unserer Herbst/Winter-Kollektion ein. Und so haben wir uns vor kurzem einige Neuheiten geschnappt und sind für ein Fotoshooting zur Schneeburg-Ruine unweit unseres Büros in Freiburg gefahren. Bei atemberaubenden Ausblicken über die Stadt und das Markgräflerland haben wir die Casual-Modelle Ra und Gobi Winterproof, Drake, Tabi Hi und Gobi Hi Top getestet und dabei fleißig Bilder geschossen.

Lest hier unsere ersten Eindrücke!

Azubi Sven berichtet über die Herrenmodelle:


2016-08-05_schneeburg-13

Gobi Winterproof

Wie schon die vorherigen Gobi-Modelle ist auch der neue Gobi Winterproof besonders angenehm zu tragen. Kein Drücken, Ziehen oder Pieksen - einfach nur angenehm. Und der Vorteil zu den Ledermodellen: Die Winterproof-Version ist noch ein Stückchen leichter. Besonders praktisch beim Gobi ist die Flexibilität; nicht nur funktionell sondern auch optisch. Die Styles sind verschieden und der Gobi II Winterproof passt sich da einfach super an fast jede Optik an. Super angenehm ist wie immer die hochgeschnittene Form des Gobi, die auch den Knöcheln - gerade an kälteren Tagen - Schutz bietet.


Ra Winterproof

Ra II Winterproof und Gobi II Winterproof sind im Prinzip ein Modell in zwei Variationen. Gobi ist der modische Desert Bootie, Ra der klassische Halbschuh. Er bietet weniger Schutz für die Knöchel, dafür aber mehr Freiheit - irgendwo muss man einen Kompromiss finden. Navy Blau gibt es hier als Farbauswahl, was sich sehr gut zu einer dunklen bzw. schwarzen Jeans (wie auch auf unseren Bildern) kombinieren lässt. Das Tragegefühl ist dem Gobi sehr ähnlich und auch der Ra ist relativ gut kombinierbar mit verschiedenen Styles. Ich persönlich präferiere den Gobi mit seinem hohen Schnitt - das ist aber natürlich eine Frage des Geschmackes, denn schlussendlich liegen beide Modelle gleichauf.


2016-08-05_schneeburg-11

Drake

Das legere Casualmodell schlechthin - für den Mann jedenfalls. Drake gab es bereits in Schwarz und Grau, jetzt kommt er zusätzlich in einem knalligen Gelbton. Ich finde den Mokassin-Schnitt sehr gelungen und nicht zu aufdringlich. Beim Tragen sind besonders die extra Polsterungen für die Knöchel wunderbar bequem und auch das weiche Leder gibt ein einzigartiges Gefühl. Drake wird übrigens schon in Kürze erhältlich sein, schaut in der letzten Augustwoche mal in unserem Online Shop vorbei, wenn euch das Modell gefällt!


 

Tina und Jessica aus dem Social Media-Team über die Damenmodelle:

 
2016-08-05_schneeburg-20_reissverschluss

Tabi Hi

Zusammen mit vielen weiblichen Barfußschuh-Fans haben auch wir uns schon lange vegane Winterstiefel gewünscht und uns entsprechend sehr auf den neuen Tabi gefreut. So waren die Erwartungen logischerweise auch ziemlich hoch - doch wir wurden nicht enttäuscht! Der Bootie hat eine tolle bequeme Passform, die uns ein wenig an das Modell Ella erinnert, aber sowohl im Zehenraum als auch an den Waden mehr Platz bietet, sodass auch locker noch wärmende Stulpen hineinpassen. Durch sein schlichtes, klassisches Design lässt Tabi sich vielfältig kombinieren. Außerdem hat das Innenfutter ein Pünktchenmuster... Sieht zwar normalerweise keiner, aber süß ist es trotzdem. Passenderweise haben wir für unser Fotoshooting einen ziemlich eisigen Augusttag erwischt und können deshalb auch schon berichten, dass es mit Tabi Hi keine kalten Füße gab. Es blieben also keine Wünsche offen - der Stiefel ist definitiv das vegane Highlight der Kollektion!




2016-08-05_schneeburg-9

Gobi Hi Top

Gobi Hi Top und seine Vorgänger begleiten uns Ladies bereits seit mehreren Jahren. Kein Wunder, denn Schnürstiefeletten liegen nach wie vor im Trend. Darum gibt es natürlich massenhaft Auswahl, aber eben nur ein Modell mit Barfußgefühl... Zudem hat Gobi Hi Top ein wunderbar kuscheliges Futter, das zusammen mit der Thermo-Einlegesohle auch bei Eis und Schnee schön warm hält. Der Schuh sieht also klasse aus und ist wahnsinnig bequem - was will Frau mehr?! Wer statt zeitlosem, schlichtem Schwarz oder Braun einen echten Eyecatcher sucht, sollte sich unbedingt die neue Farbe anschauen: Zwei verschiedene Navy-Töne und goldene Details ergeben eine superschicke Kombination! Nur ein wenig Geduld müssen wir noch haben, denn Gobi Hi Top Navy ist erst ab Anfang Oktober erhältlich, während die beiden anderen Farben schon in ein bis zwei Wochen zurück sein werden...


Jetzt sind wir wie immer sehr gespannt auf EUER Feedback zur neuen Kollektion. Schreibt uns gerne auf Facebook oder zeigt uns euren Lieblingsschuh auf Instagram!


Zurück zur Magazinseite

Diese Blogposts könnten dich auch interessieren


ÖTILLÖ 1000 Lakes - Wiedersehen mit Freunden: Das war das Swimrun-Wochenende in Rheinsberg

Es war schon im Vorfeld des Events unheimlich spannend, denn es hat über ein Jahr gedauert, bis die Organisatoren ...

mehr lesen

Setzt gute Vorsätze in die Tat um – Warum Barfußlaufen euch fit und gesund hält

Der erste Monat des neuen Jahres neigt sich bald dem Ende zu – Zeit für einen kleinen Fitnesscheck! Die Weihnachtszeit haben ...

mehr lesen

Laufen mit der inneren Mitte: VIVOBAREFOOT-Azubi Elena lernt ChiRunning

Elena ist aktive Läuferin und gleichzeitig Auszubildende zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel bei VIVOBAREFOOT ...

mehr lesen

VIVOBAREFOOT Gründer Galahad Clark über die lange Geschichte der Barfußschuhe

Übersetzt aus dem Englischen. Geschrieben von Galahad Clark, Gründer von VIVOBAREFOOT und Schuhmacher ...

mehr lesen
Kontaktiere uns